AHB-Therapieangebote

Anschlussrehabilitation (AHB) Orthopädie

AHB-Therapieangebote

  • Physiotherapie
    z. B. Einzel- und Gruppenkrankengymnastik Land/Wasser (Wirbelsäule, Gelenk, einschl. Propriozeptionstraining), Manuelle Therapie, Einzelkrankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage (Bobath, PNF), Gangschule (Einzel- und Gruppentherapie)

  • Sporttherapie
    z. B. Sport- und Bewegungstherapie Land/ Wasser, Ausdauer- und Koordinationstraining Land/Wasser: Sportliches Wandern, Nordic Walking, Herz-Kreislaufgruppe (50 bzw. 75/100 Watt), Aquajogging, Medizinische Trainingstherapie (MTT)
  • Physikalische Therapie
    z. B. Elektrotherapie (einschl. Hochtontherapie), Massagen (einschl. Lymphdrainage und Zentrifugalmassage), Thermotherapie – Wärme und Kälte, Ganzkörperkältetherapie
  • Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation (MBOR)
    Erwerbsorientierte Sozialtherapie, Berufsbezogene Gruppentherapie, Berufsgruppenbezogene Arbeitstherapie
  • Ergotherapie
    z.B. Medizinische Übungstherapie auf neurophysiologischer Grundlage (Bobath), Indikationsspezifisches Funktionstraining einzeln und in der Gruppe, ADL- und Hilfsmitteltraining einschließl. Schienenversorgung, Themenzentriertes Gestalten
  • Psychologische Therapie
    z. B. Ärztlich/Psychologisch-psychotherapeutische Einzelgespräche, Psychoedukationsgruppe, Entspannungstraining, z.B. PMR, Autogenes Training
  • Sozialtherapie
    z.B. Individuelle Sozialberatung zu Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben (LTA), GdB, Einleitung Stufenweise Wiedereingliederung, Einleitung Reha-Nachsorge, Einleitung häuslicher/ambulanter/stationärer Pflege, ambulanter Hilfsmittel, Angehörigengespräche, Vermittlung in Selbsthilfegruppe
  • Ernährungstherapie
    z. B. Einzelernährungsberatung zum individuellen Krankheitsbild, Themenorientierte Ernährungsberatung in der Gruppe, Lehrküche und Einkaufstraining